Digitale Teilnahme am DLK 2020

Nachhaltig gestalten – Winning the Next Decade

Sie können aus verschiedenen Gründen nicht vor Ort am DLK 2020 teilnehmen?

Wir haben für Sie digitale Alternativen geschaffen, damit Sie trotzdem am Kongress teilhaben und von vielen innovativen Inhalten profitieren können. Erstmalig bieten wir Ihnen diese digitale Möglichkeit, live bei dem Kongress dabei zu sein. Auch im Nachgang können Sie auf die Inhalte und Vorträge des DLK zugreifen.

In diesem Jahr erstmalig auch digital und von überall aus verfügbar!

Die 2020er-Jahre brechen an und der Kongress nimmt die Zukunft in den Blick: „Nachhaltig gestalten – Winning the Next Decade“, so der Leitgedanke. Eine veränderte Weltordnung, Wandel und Change-Management sowie Führung in einer VUCA-Welt (Volatility, Uncertainty, Complexity, Ambiguity) gehören zum Alltag. Die Logistik ist aufgefordert, sich für die nächste Dekade aufzustellen. Es gilt Trends und Fragestellungen unter ökonomischen, ökologischen und sozialen Gesichtspunkten zu bearbeiten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kongresses werden diverse Fragestellungen kompetent, alltagsnah und mit vielen Praxisbeispielen diskutieren und sich dem Ziel widmen: nachhaltig gestalten.

Die Inhalte des DLK 2020

Plenumsvorträge und -diskussionen

Erleben Sie 12 hochkarätige Vorträge und Diskussionen im Plenum von renommierten Speakern.

Networking

Auch in diesem Jahr wird der Kongress zahlreiche Möglichkeiten zum Netzwerken bieten. Wir haben digitale Alternativen dazu geschaffen!

Fachsequenzen

Der Fokus wird in diesem Jahr noch stärker als sonst auf den Themen und Inhalten liegen. Die Fachsequenzen unterteilen sich in vier Tracks: Nachhaltigkeit, Wettbewerbsfähigkeit, Zukunftsperspektiven und Branchen.

Pre-Event Vorträge

Vier Vorträge werden "online only" bereits vor Start des DLK verfügbar sein und Sie auf den Kongress einstimmen. Die Videos sind flexibel auf Abruf verfügbar.

Solutions Club Beiträge

In kompakten Beiträgen präsentieren einige Aussteller hilfreiche Konzepte und Lösungen, die Sie sich jederzeit in Pausen oder auf Abruf anschauen können.

Klimaneutraler Deutscher Logistik-Kongress

In diesem Jahr wird der Deutsche Logistik-Kongress erstmals (noch) nicht vermeidbare CO2-Emissionen kompensieren. Entsprechend des Kongressmottos ist dies ein Beitrag, Zukunft zu gestalten.

Digitalisierung des DLK 2020 in Aktion!

Für die Digitalisierung des alljährlichen Deutschen Logistik-Kongresses nutzen wir eine professionelle Plattform, die Ihnen ein qualitativ hochwertiges digitales Erlebnis ermöglicht. 


Auch Networking-Formate per Chat oder hilfreichem Matchmaking sowie die gezielte Kontaktaufnahme zu anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sind natürlich möglich. Als digitaler Teilnehmer können Sie den Kongress von überall genießen und aktiv partizipieren. Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen per Chat zu stellen, nehmen Sie an Votings teil und seien Sie so aktiv an der Gestaltung beteiligt.


Selbstverständlich wird auch die Preisverleihung des Deutschen Logistik-Preises 2020 live übertragen, so dass Sie online von Ihrem Lieblingsplatz aus mit den Besten der Besten feiern können.

Unsere Premium-Sponsoren

Unsere Teilnehmer der letzten Jahre:

Persönlicher Austausch und inspirierende Vorträge

"Persönlicher Austausch und inspirierende Vorträge zu künftigen Trends und innovativen Lösungen im Bereich Supply Chain und Logistik zeichnen den Deutschen Logistik-Kongress aus – ich erinnere mich gerne an meine Teilnahme im Jahr 2019 zurück."

ANDREAS SCHICK //  Vorstand Produktion, Supply Chain Management und Einkauf, Schaeffler AG, Herzogenaurach

Immer am Puls der Zeit, international ausgerichtet...

"Der Deutsche Logistik-Kongress hat für mich seit vielen Jahren einen festen Platz im Terminkalender. Aktuelle Themen, Praxisbeispiele, Trends, Fragen und Innovationen werden in interessanten Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden behandelt. Immer am Puls der Zeit, international und global ausgerichtet. Wichtige Bestandteile der Kongresstage sind auch das Networking und der aktive Austausch mit Kongressteilnehmern."

BIRGIT HEITZER //  Leiterin Logistik Konzern, REWE-Zentralfinanz eG,LKöln

Neue Impulse für eine nachhaltigere Logistik

"Die Herausforderungen beim Thema Nachhaltigkeit werden wir nur bewältigen, wenn wir ändern, wie wir konsumieren, und unser Handeln entlang der gesamten Wertschöpfungskette hinterfragen. Dies ist eine Aufgabe, die die Logistikwirtschaft gemeinsam lösen kann. Der Deutsche Logistik-Kongress ist die Gelegenheit für Branchen-Entscheider, sich zu vernetzen und neue Impulse für eine nachhaltigere Logistik zu diskutieren."

DR. JAN-HENDRIK BARTELS //  Senior Vice President Fullfilment, Zalando SE, Berlin

Ihre Möglichkeiten zur Teilnahme

Wir haben für Sie flexible Lösungen erstellt, die Ihnen sowohl eine Teilnahme am Live-Stream als auch die nachträgliche Nutzung der Inhalte per digitalem Kongresspaket ermöglichen. Sie können dabei auch Ihre Mitarbeiter partizipieren lassen, um das Gelernte weiterzugeben.*


Paket "DLK 2020 Live"
- 469 € / 399 €

Mit einer einzigartigen Web-Applikation werden Sie viele Angebote des DLK 2020 verfolgen können, als ob Sie live vor Ort dabei wären. Sie können interagieren und zahlreiche Inhalte von zu Hause aus verfolgen - in Echtzeit!


Paket "DLK 2020 Replay"
- 749 € / 639 €

Der Kongress im Nachgang für 12 Monate jederzeit abrufbar: Alle Plenumssequenzen, Preisverleihung, die gestreamten und sogar noch mehr Fachsequenzen!


Paket "Live Premium"
- 899 € / 759 €

Kombination aus Live-Streaming & DLK 2020 Replay zum einmaligen Vorzugspreis. Seien Sie live dabei und genießen Sie alle Vorteile der On-Demand-Version im Replay - wo und wann immer Sie wollen!


Paket "DLK 2020 Employees"
79 € pro Mitarbeiter

Ihre Mitarbeiter sollen die gelernten Inhalte auch erhalten und die Quintessenzen daraus umsetzen können? Dann sind zusätzliche Mitarbeiter-Lizenzen als Add-On des "DLK 2020 Replay" genau das Richtige!

100%
ZUFRIEDENHEITS
GARANTIE

100% Garantie

Sie sind zu 100% abgesichert durch unsere Ausfall-Garantie. Sollte der Kongress unerwartet und aufgrund widriger Umstände nicht stattfinden können, bleiben Sie natürlich nicht auf Ihren Kosten sitzen, sondern erhalten eine Erstattung.

Das 14-tägige gesetzliche Widerrufsrecht gilt zusätzlich.

"Dieser Kongress wird anders sein als in den Jahren zuvor. Er wird analog, hybrid und digital in Kombination sein, aber weiterhin ein Ort für Wissenstransfer und Netzwerkpflege. Inhaltlich werden die besten Lösungen beim Wiederanlauf der Wirtschaft zur Sprache kommen. Und wir werden weiter nach vorn schauen, denn unser Wirtschaftsbereich trägt die Verantwortung, Zukunft zu gestalten – mit Blick auf nationale und internationale Wertschöpfungsnetzwerke, auf Standortentscheidungen, Technologien, Qualifikationen, digitale Transformation, Nachhaltigkeit und politische Weichenstellungen."

Prof. Dr.-Ing. Thomas Wimmer 
Vorsitzender des Vorstands, Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V., Bremen

Die Bereitstellung aller Materialien, Informationen, Werke und/oder andere Inhalte jeglicher Art oder Medien hängt vom Service des Anbieters Kajabi (https://kajabi.com/) ab und ist nur für 12 Monate ab dem Erwerb des Produktes enthalten.

© 2020, Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V.